Was brauchen über Dreijährige - Verein für Kinderbetreuung e.V. Bunte Kleckse

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Was brauchen über Dreijährige

Unser Leitbild

Was brauchen über Dreijährige:

Die Bedüfnisse der Kinder ändern sich mit zunehmenden Alter. Die Bereiche der kognitiven Entwicklung bilden sich im Eiltempo aus und Ihr Kind wird im Prozess der Aneignung aller relevanten Kompetenzen von uns bestmöglich unterstützt. Bis zur Einschulung gibt es grundlegende Bereiche, die bei uns spielerisch vermittelt werden. Bereiche wie Sprachförderung, strukturiertes Denken, Lernen und Verstehen bilden die Grundbausteine.

Wir bieten Freiräume für das Alleinspiel, so dass ein Kindergartenkind auch mal einen unbeobachteten Bereich nutzen kann, wo die Erzieher "nur mit dem Ohr" dabei sind. Denn auch das Loslassen können von der Bezugsperson ist ein wichtiger Prozess für Ihr Kind.
Ein weitere Schritt für Kindergartenkinder ist die Entwicklung zur Selbstständigkeit. Wir unterstützen Ihr Kind dabei und bieten ihm Möglichkeiten zur Selbstorganisation und Selbstbedienung.
Auch die Mitbestimmung befähigt Ihr Kind in diesem Prozess zur Selbstständigeit. Es gibt bspw. eine Kinderkonferenz, in der Ihr Kind eine aktive Rolle der Mitgestaltung übernehmen kann, wenn es möchte.

So wie sich die Bedürfnisse der Kinder verändern, verändert sich auch die Art des Spiels. Kinder suchen neue Herausforderungen, möchten Aufträge übernehmen und ihre erlernten Fähigkeiten ausprobieren. Oft wird das zuvor beobachtete und erlernte in Rollenspielen wiedergegeben. In unserem Rollenspielbereich können die Kinder in verschiedene Rollen schlüpfen, sich Geschichten ausdenken oder das im Alltag gesehene Nachahmen.
Des Weiteren bieten wir Bereiche für Experimentiermöglichkeiten, vielfältiges Konstruktionsmaterial und Bewegungs-/Freiräume.

Neben regelmäßig stattfindenden Bildungsangeboten angelehnt an die Bildungs- und Erziehungsempfehlungen von Rheinland Pfalz, entwickeln sich je nach Interessen und Bedürfnissen tiefergehende Kinderprojekte über längere Zeiträume mit abschließenden Aktionen oder Ausflügen.

Unsere Kindergartenkinder möchten wir mit viel Spaß und Freude auf die Schule vorbereiten und ihre individuellen Fähig- und Fertigkeiten bestmöglich unterstützen. Dafür bieten wir den Kindern zusätzlich im letzten Jahr vor der Einschulung die Möglichkeit, an den wöchentlichen Treffen der Vorschulgruppe teilzunehmen.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü